Prägesysteme

Für jeden Produkt das richtige Prägesystem

Funktionell

Prägestrukturen erfüllen gleichermassen Anforderungen an Funktionalität und das Marketing. Zukunftsweisende Prägesysteme vereinen das Beste aus zwei Welten: Prägewalzen und Prägeplatten für Flächenprägung, Relief- und Siegelrandprägung eröffnen unseren Kunden neue Möglichkeiten für Ihre Produkte und Verpackungen. Die Prägesysteme können innerhalb weniger Minuten mit einfachen Handgriffen ausgewechselt werden und erhöhen damit die Flexibilität in der Produktion.

Einprägend

Inline Prägesysteme sind weitere wirtschaftliche Vorteile eines Berhalter Swiss Die-Cutters. Das Prägen oder Veredeln einer Oberflächenstruktur dient zu besseren Vereinzelungs- und Planlage-Eigenschaften. Die Oberflächen-Prägestruktur bewirkt, dass sich ein Luftpolster zwischen den einzelnen gestanzten Deckeln bildet und somit beim automatischen Entstapeln und Vereinzeln der Stapel auf der Abfüllmaschine nicht aneinander haften bleiben. Prägen Sie Ihren Erfolg.

7 Schritte zur richtigen Prägung.

Prägen mit Prägewalzen

Prägeeinheiten sind im BERHALTER Swiss Die-Cutter™ direkt integriert und können mittels einem speziellen Quick-Exchange System innerhalb weniger Minuten einfach gewechselt werden. Die Würmchen-Prägung sowie die Punkt-Prägung sind die am häufigsten verwendeten Prägestrukturen. Diese beiden Strukturen machen einen Grossteil der geprägten Produkte in der flexiblen Verpackung aus. Es gibt jedoch zahlreiche weitere Prägestrukturen, die für unterschiedlichste Materialien angewendet werden. Ebenfalls können mit BERHALTER Prägeeinheiten kundenspezifische Design-, Image und Prägestrukturen in die Deckelfolie geprägt werden.

Prägen mit SMARTembosser™

Der SMARTembosser™ verleiht jedem Deckel ein besonders hochwertiges Aussehen. Dieses patentierte System ist einzigartig und bietet fantastische Möglichkeiten für Siegelrandprägung, Logo-Prägung und Rückprägung von vorgestanzten Deckeln. Mit der Anwendung Siegelrandprägen wird nur der Siegelrand geprägt, folglich erscheint der Deckel noch brillanter und strahlender. Der Einsatz von Logo-Prägung oder Rückprägung ermöglicht es, trotz unbedruckter Folie ein Marken-Logo, Symbole oder ein Schriftzug im Deckel hervorzuheben. Schnell austauschbare Prägeplatten ermöglichen eine grosse Vielfalt an Prägestrukturen. Der SMARTembosser™ ist die intelligente Art und Weise geprägte Deckel zu produzieren.

Prägen mit Stanzwerkzeug

Dies ist eine weitere Möglichkeit dem Deckel eine aussergewöhnliche Erscheinung zu verleihen. Bei diesem Verfahren eignen sich Prägungen von Marken-Logo, Symbolen oder Schriftzügen. Eine zusätzliche Station im Stanzwerkzeug prägt und formt den Deckel unmittelbar bevor dieser gestanzt wird. Dank eines besonders grossen Werkzeugbereichs bei unseren Swiss Die-Cuttern können trotz integrierter Prägestation noch eine maximale Anzahl von Kavitäten mit den Stanzwerkzeugen produziert werden. Der Vorteil dieser Prägetechnik ist, dass die Ausprägungen von Logo und Schriftzügen besonders hoch ausfallen können. Genau das richtige für einen Premium-Deckel.
de_CH_informalDE_CH
en_USEN de_CH_informalDE_CH